Wir bauen Brücken.

Wir, das Team des Bürgerbüros und ich persönlich, wir wollen dafür sorgen, dass wir, so gut es geht, den Stress bewältigen, den die Sperrung der Talbrücke Rahmede für uns alle hier in der Region bedeutet.

Mindestens genauso wichtig ist mir, dass wir alle diese Krise als Chance begreifen - als Chance dafür, Wege zu finden, wie wir zusammen handeln können, um unsere Region, unser Zuhause stark zu machen für die Zukunft.

Wie machen wir das? Ganz sicher nicht gegeneinander. Wir machen das MITEINANDER. Wir machen das, indem wir miteinander reden und zusammen handeln.

Gut informiert sein, um miteinander zu reden und zusammen zu handeln, das passiert nicht von selbst. Das muss organisiert werden. Das ist die Aufgabe des Bürgerbüros und meine Aufgabe als Bürgerbeauftrager. So bauen wir Brücken.

Jetzt geht es darum, dass wir gemeinsam starten. Informieren Sie sich. Beteiligen Sie sich. Machen Sie mit.

Gemeinsam wird es uns gelingen, den Schock der Sperrung der Talbrücke Rahmede in positive Energie für die Zukunft unserer Region umzuwandeln.

Sebastian Wagemeyer

In den kommenden Wochen werden wir unser Online-Angebot Schritt für Schritt erweitern. Tragen Sie sich in unseren Mail-Verteiler ein, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind.

Machen Sie mit, damit wir aus der aktuellen Situation gemeinsam das Beste für uns und unser Zuhause machen können!

wird geladen